2010 stellte Hublot erstmals sein eigenes Chronographenwerk UNICO 45 vor, das 2013 in der Uhrenserie Big Bang zum Einsatz kam und von einer eigenen Uhrenfabrik komplett selbst entworfen, entwickelt, produziert und montiert wird. Das UNICO HUB 1242, ein Chronographenwerk mit Fly-Back-Funktion, kann jederzeit auf Null zurückkehren und replica uhren shop ist damit ein Pionier der Uhrmacherkunst. Auf der Vorderseite des Zifferblattes können Sie die mechanische Schönheit des Säulenrads genießen, und es ist einzigartig mit dem Doppelkupplungsmechanismus und dem Säulenrad. Abnehmbare Brückenplatten des Hemmungssystems können den Komfort von Wartungseinstellungen erhöhen.

In diesem Jahr hat das R & D-Team von Hublot dieses Uhrwerk auf ein schlankeres HUB1280-Chronographenwerk umgestellt und mit einer Big Bang Unico 42-mm-Uhr ausgestattet, um mehr Abwechslung für die Big Bang-Serie zu bieten. Größenkombination Das Chronographenwerk HUB1280 verfügt weiterhin über einen Doppelkupplungsmechanismus und ein auf Schweiz replica uhren der Zifferblattseite einsehbares Säulenrad und ist mit einem neu entwickelten automatischen Aufzugssystem ausgestattet. Nach dem Entfernen der Plattformhemmung wurde die Dicke um 1,3 mm reduziert und der Durchmesser ihrer Bewegung betrug noch 30 mm.


Basierend auf HUB 1242 Uhrwerk (Dicke: 8,05 mm) Stil, Zuverlässigkeit und Robustheit – drei beispielhafte Errungenschaften, das Kaliber HUB 1280 (mit einer Dicke von 6,75 mm) wurde vollständig um eine Systemarchitektur erweitert, die hublot replica die Montage vereinfacht und optimiert Der Träger beobachtet die Bewegung des Uhrwerks durch das Zifferblatt und die vorderen und hinteren Fenster. Die Gesamtzahl der Montageteile stieg von 330 auf 354 und die Anzahl der Rubine stieg von 38 in früheren Versionen auf 43. Ein bidirektionales System mit Kugellagern ersetzt das Pellaton Automatikaufzugssystem. Die Gangreserve bleibt bei 72 Stunden.

Mit der Geburt dieses neuen selbstgebauten Chronographenwerks hat Hublots legendäre Big Bang-Serie offiziell eine neue Dimension eingeführt: Der Gehäusedurchmesser reicht von 45 mm bis 42 mm, und die Dicke wird von 15,45 mm vergrößert. Es ist 14,5 mm. Die neue Big Bang Unico 42 mm Uhr ist nicht nur in ihrer Größe optimiert, sondern auch in verschiedenen Gehäusematerialien wie Titan, Keramik und Wangjin-Materialien. Ob Männer oder Frauen es tragen können, es ist modisch und stilvoll.